Cirque je t’aime!

Das Thema des diesjährigen Circus Programms könnte passender nicht sein. Es geht darum seine Träume zu verwirklichen, den Glauben an seine Fähigkeiten mit unglaublichem Optimismus, ungebrochenem Durchhaltevermögen, Mut und der Bereitschaft alles zu geben, dass dies gelingt und es nicht nur bei einem Traum bleibt.

So war das doch auch bei mir, oder ist es immer noch! Auch die Mode ist doch ein einziger Circus.

Vom Thema inspiriert haben wir einen wunderschönen Wollkaro-Stoff in grün/blau Tönen ausgesucht, einen dazu passenden Seidenstoff und einen Baby Alpaca Stoff, alle aus Italien verarbeitet. Natürlich war uns auch wichtig, dass passend zum Circus, genügend Farben vorhanden sind. Die Modelle sollen Lebensfreude und Spass, aber auch Eleganz und Einzigartigkeit ausdrücken.

Extra für die Manege wurden aus unzähligen Samtbändern in verschiedenen Farben zwei ganz spezielle Outfits kreiert.

Schauen Sie sich die Modelle an und vielleicht steigen auch in Ihnen gewisse Erinnerungen und Träume auf und bekommen Lust auf Circus Luft.

Sämtliche Bilder sind von Pascal Feig Photography.

Lust sollen Sie aber auch bekommen sich die Kleider bei uns an der Bäumleingasse anzuschauen, denn anfassen muss man sie schon, um die Qualität der Stoffe zu fühlen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie bei der Tour de Bâle auch hier an der Bäumleingasse 22 einen Halt einlegen und sich beraten lassen.

Ihr Raphael Blechschmidt und Team

Falls Sie sich noch nicht für unseren Newsletter registriert haben, ist dies auf unserer Homepage-Startseite möglich.

Pin It on Pinterest

Share This